Aktuell

Feiern Sie mit! Unsere Stiftung zelebriert diesen Herbst ihren 25. Geburtstag.

Die Stiftung wurde im November 1989 von Antonio Heuberger, dem früheren Besitzer der Firma «Spirella», gegründet. Seither konnten Hunderte von kleineren und grösseren Projekten in den Anden und im Amazonas von Ecuador verwirklicht werden. Das Jubiläum der Stiftung wird in den kommenden zwölf Monaten mit verschiedenen regionalen Anlässen honoriert. Durch vielfältige kulturelle Events wollen wir unser Jubiläum in vielen Teilen der Schweiz feiern und Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit vermitteln. Wir werden Sie auf unserer Website laufend über die kommenden Anlässe informieren. 25 Jahre Hilfe zur Selbsthilfe. Es freut uns sehr, wenn wir Sie an einem der Anlässe begrüssen dürften!

Die Stiftungsräte der beiden Stiftungen Pro La­tina und Para Los Indígenas haben im Spät­sommer 2013 einen Vertrag zur gegenseitigen Zu­sammenarbeit begutachtet und genehmigt. Damit kann das von Pro Latina geplante Gross­projekt Pimbalo durch den FEPP Guaranda weiter entwickelt werden.

Wir begrüssen Pro Latina herzlich in unserer Stiftung. Peter von Tessin stellt diese Stiftung nachfolgend gleich selber vor.

Hier gehts zum Artikel

Go to top